Monatliche Archive: Mai 2016


Ylvi hab ich ja zum größten Teil selber ausgebildet. Doch besonders am Anfang brauchte ich doch immer wieder Hilfe wie ich eine Übung aufbauen soll. Zum Beipiel wie ich ihr beibringen kann das Licht einzuschalten. Hierfür musste ich die Aufgabe in viele kleine Sequenzen aufteilen und diese dann schritt für […]

Mach´s mir nach – Do as I do


Endlich war es so weit. Der Testlauf für den Alpenzoo stand vor der Tür. Wie es dazu gekommen ist lest ihr unter „der Alpenzoo Innsbruck“. Wie so häufig hatte ich Claudia Stix und Paul Santek als meine Fotographen und Begleiter mit dabei. Schon vor dem Eingang wurden wir von Kurator […]

unser erster Besuch im Alpenzoo


1
Kurz zur Geschichte des Alpenzoos: Der Alpenzoo liegt am Fuß der Nordkette auf der Sonnenseite von Innsbruck, direkt beim Eingang befindet sich die Weiherburg, die der Innsbrucker Bürger Christian Tänzl ab 1460 als Wohnsitz errichten ließ. Auch Kaiser Maximilian I. weilte hier zu Gast. Erzherzog Ferdinand II. ließ 1591 bei […]

Der Alpenzoo Innsbruck



Es war so weit. Der Aquaday stand vor der Tür und somit auch der Geburtstag von unserer tollen Fotographin und Freundin Claudia. Bereits im Vorfeld hatten die Aquarienfreunde beschlossen, dass die Assistenzhunde die Ausnahme zum allgemeinen Hundeverbot sein werden. Mehr dazu unter Kinderfreunde Tirol und Aquariefreunde Tirol heißen Assistenzhunde Willkommen. […]

Aquaday der Aquarienfreunde Tirol 2016


Zwei tolle Vereine machen es vor und zeigen, dass bei ihnen Assistenzhunde Willkommen sind! Ich komme leider erst sehr spät dazu diesen Beitrag fertig zu schreiben und zu posten. Irgendwie streikte bei mir ständig die Seite, so dass ich die gewünschten Fotos nicht hochladen konnte. Kinderfreunde Tirol Simon Grießenböck, Obmann […]

Kinderfreunde Tirol und Aquarienfreunde Tirol heißen Assistenzhunde Willkommen


Für unsere Reise zur NOK Challenge mussten wir planmäßig 10 Stunden reine Fahrzeit rechnen. Das bedeutete für unsere Hunde (Ylvi und Amica) ganze 10 Stunden in einer Box verbringen zu müssen. Somit war für mich ganz klar, dass die Reise gut geplant sein muss und wir auch Beschäftigungen für sie […]

lange Fahrzeiten für den Hund angenehm gestalten



Huhu ihr Lieben! Es ist so weit. Wir planen das erste Treffen der Assistenzhunde! Es wird am Dienstag den 31. Mai um 17 Uhr stattfinden. Der Treffpunkt ist um 17 Uhr beim Hotel One in der Ausstellungsstraße 40,1020 Wien, direkt beim Wiener Prater. Das Treffen ist für alle offen, egal […]

Treffen der Assistenzhunde in Wien


4
Huhu ihr Lieben! Die NOK Challenge fand am 13.Mai am Nord-Ost-Kanal statt, doch für mich und mein Frauchen begann sie bereits einen Tag früher – und zwar mit der Anreise. Sie sollte laut Navi ca 10 1/2 Stunden dauern. Dabei war auch noch ein Abstecher in eine Klinik geplant, da […]

NOK Challenge – wir waren mit dabei…